Amnesty International Gruppe 2349 / 1310

Impressum | Login

Gruppe 2349 / 1310

StartseiteUmerov

Was ist auf dem Bild zu sehen?

27.10.2017

Krimtatar Ilmi Umerov aus Haft entlassen

Der ethnischer Krimtatar und stellvertretender Leiter der Medschlis wurde am 27. Oktober aus der Haft entlassen.

Der 59-jährige Aktivist Ilmi Umerov wurde Mitte August 2016 gegen seinen Willen in einer psychiatrischen Klinik festgehalten. Ende September folgte seine Verurteilung durch ein De-facto-Gericht in Simferopol zu zwei Jahren Strafkolonie und einem zweijährigen Verbot öffentlicher Aktivitäten nach Paragraf 280.1 des russischen Strafgesetzbuchs ("Aufforderung zur Verletzung der territorialen Integrität der Russischen Föderation durch Massenmedien und das Internet"). Die strafrechtliche Verfolgung von Umerov sowie seine dreiwöchige Zwangsunter- bringung in der Psychiatrie scheinen Vergeltungsmaßnahmen für seinen politischen Aktivismus zu sein. Er hat immer wieder öffentlich die Besetzung der Krim durch Russland im Jahr 2014 kritisiert.

Am 27. Oktober 2017 wurde Ilmi Umerov aus der Haft entlassen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir danken allen, die sich für die Freilassung von Ilmi Umerov eingesetzt haben!